Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein

Aufstieg mit System in Husum

Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist seit 1967 Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Als privates Dienstleistungsunternehmen mit Gemeinnützigkeitsstatus nimmt sie den Weiterbildungsauftrag der Industrie und Handelskammern zu Kiel, Flensburg und Lübeck wahr. Erfahrene Dozenten vermitteln an derzeit 22 Standorten im Unternehmensverbund der Wirtschaftsakademie Wissen aus der Praxis für die Praxis. Die eigene Berufsakademie, eine Fachschule für Betriebswirtschaft sowie zahlreiche Projektaktivitäten runden das Profil der Akademie ab. Am Standort Husum ist das Bildungszentrum für Tourismus und Gastronomie (BTG) der Wirtschaftsakademie bereits seit vielen Jahren Ansprechpartner für die Gastronomie-, Hotel- und Tourismusbranche.

Mit einem vielfältigen Angebot von Tagesseminaren bis zu Meisterlehrgängen bietet das BTG die gesamte Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten. Ein eigenes Gästehaus mit Unterbringungsmöglichkeiten für bis zu 32 Personen lässt auch weit gereiste Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Genuss der Trainingsangebote kommen.

Bildungsangebote sind Vertrauenssache. Deshalb ist es für die Wirtschaftsakademie ganz selbstverständlich, das eigene Programm stetig zu überprüfen und auch von Teilnehmenden bewerten zu lassen.

Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ist nach dem international gültigen Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Der enge Schulterschluss mit Fach- und Branchenverbänden, ein kurzer Draht zu Betrieben und Unternehmen aus der Region sowie ein bundesweites Netzwerk von Kontakten zu Fachleuten oder Absolventen sichert zudem die Praxisnähe der Wirtschaftsakademie und ihres BTGs. So unterstützt und begleitet beispielsweise der schleswig-holsteinische Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA das Modellprojekt ASTOR. Und auch nach ASTOR bietet das BTG zahlreiche Möglichkeiten, um erlangte Fertigkeiten und Fähigkeiten auszubauen oder sich zu spezialisieren.

Das gesamte Leistungsspektrum der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein ist unter www.wak-sh.de zu entdecken.